Faszienbehandlung in Bewegung (BIB Konzept)

Hier können wir die fließende Bewegung der einzelnen Wirbelsäulenabschnitte bis zum Becken sichtbar machen und wie auf den Fotos darunter zu sehen ist direkt an Ort und Stelle behandeln.

Die aktive Ausführung der Bewegung des Kunden ermöglicht uns mittels Test und Re-Test sofort die Verbesserte Bewegung zu erzielen!  

Mit dieser Übung verbessern wir das Gangbild!

Durch manuelle Unterstützung während der Bewegung können die Faszien mit dem Kunden zusammen mobilisiert werden!

Federnde Bewegungen sorgen für eine gute Faszienstimulation!

Vielen Dank an Markus Rossmann für die beiden interessanten Fortbildungsmodule! 

(www.concept-rossmann.com)  


Faszien - (Selbst) Mobilisation

Faszien - Basistraining

- Umgang mit den Hilfsmitteln erlernen

- Techniken des Faszientrainings einüben

- Dosierung und Körpergefühl schulen

Faszien - Focustraining

- Ganzkörperroutine einüben

- Beweglichkeitselemente integrieren

- Spezialübungen einsetzen (Sportart/ individuell)


Verbesserung der Körperhaltung

Jeder Mensch ist einzigartig im strukturellen Aufbau und somit das Produkt seines komplexen Lebens.

Ein Mix aus ererbten und gelernten, ein Produkt seines Hobbys und Berufs. Auch seelische und körperliche Traumen formen unseren Körper.

Zuerst erfolgt eine Art Körperanalyse, um die Einschränkungen zu erkennen. Danach werden dreidimensionale Bewegungen individuell ausgesucht und eingeübt.

Es gilt daher, Bewegungen über den  vollen Umfang zu trainieren und nicht nur einzelne Muskeln!

Durch tägliches Ein - Üben "lernt" das Gehirn den Körper korrekt zu bewegen und die alten Muster werden nach und nach gelöscht!

Ein typisches Gefühl ist: "Ich bin gar nicht mehr so verspannt"